Tags ArchivesKNX Visualisierungen

Gira X1 image

Mit erscheinen des Gira X1 bald auch das neue Gira Interface-Design auch auf mobilen Geräten Der neue Gira X1 ermöglicht die Visualisierung und Automatisierung eines Einfamilienhauses. Sehen, wer zu Hause ist, Licht ein-/ausschalten, Wohlfühltemperatur einstellen – zu Hause und aus der Ferne. Seine kompakte Bauform sowie seine Hutschienenmontage ermöglichen eine schnelle und platzsparende Installation. Einfache und schnelle Parametrisierung mit dem Gira Projekt Assistenten Die einfache und schnelle Projektierung per Drag & Drop unterstützt eine rasche Inbetriebnahme. Die im Gira Projekt Assistent integrierte Logiksimulation unterstützt bei der Überprüfung der individuell erstellten Automatisierungslösung. Das ist die Basis für eine wirtschaftliche Projektumsetzung. Features: Projektierung mittels GPA ( Gira projekt Assistent ) Licht dimmen Rollladensteuerung Wertgeber Szenen Zeitschaltuhren Logik Licht schalten Jalousiesteuerung Raumtemperatur-Nebenstelle Status ...

Continue Reading

Jung Smart Control 7 image

Bedienpanel für die gesamte Gebäudetechnik Das Neue >Jung Smart Control 7 übernimmt als Bedienpanel die Steuerung verschiedener Systeme zur Hausautomation über Apps. So lassen sich mit ihm KNX-Installationen sowie Türsprechfunktionen (in Verbindung mit dem Siedle Smart Gateway) über ein und dasselbe Gerät bedienen – separat oder auf Wunsch parallel.Bereits lieferbar Dank des JUNG Launchers werden alle verfügbaren Anwendungen übersichtlich dargestellt und können direkt per Touch auf das jeweilige Icon aufgerufen werden. Aufgrund des offenen Betriebssystems ist das Smart-Control 7″ zudem jederzeit um weitere Apps erweiterbar. Vorteile des Jung Smart Control 7 auf einen Blick: ein Panel zur Steuerung der gesamten Gebäudetechnik 7 Zoll großer Monitor flache Bauform Touch-Display mit intuitiver Bedienoberfläche (JUNG Launcher) Steuerung der Systeme via App (KNX, eNet, ...

Continue Reading

ABB safe&smart – Und Ihr Haus weiß Bescheid image

ABB safe&smart - die einfachste Verbindung von Sicherheit und Komfort Alarmanlage scharf schalten Wenn Sie das Haus verlassen und die Alarmanlage „scharf“ schalten kann das System z. B. zentral das Licht und ausgewählte Stromkreise ausschalten, Heizung und Klimaanlage in einen definierten Abwesenheitszustand versetzen oder je nach Tageszeit Rolläden schließen. Im Alarmfall können dann neben der Aktivierung der gewünschten Alarmierungen zur zusätzlichen Abschreckung z. B. auch alle Lichter wieder eingeschaltet und die Rolläden geöffnet werden. Alarmanlage unscharf schalten Wenn Sie wieder nach Hause kommen und die Alarmanlage unscharf schalten, können damit z. B. auch die Lichter im Eingangsbereich automatisch angeschaltet werden und Ihre Heizung wieder in den Komfortbetrieb wechseln.Immer sicherAuch wenn Sie Zuhause sind kann unsere safe&smart Lösung z. B. nachts die Außenhaut Ihres ...

Continue Reading

Gira-G1 image

Das Multitalent für die Gebäudetechnik Der neue Gira-G1 ist die intelligente Bedienzentrale für die gesamte KNX Gebäudetechnik. Über das brillante Multitouch-Display lassen sich alle Funktionen komfortabel per Fingertipp oder Geste bedienen. Die Einrichtung erfolgt per drag and drop. Er kann wie ein normaler Schalter auf einer einzigen Gerätedose installiert werden und eignet sich für Modernisierungen, Nachrüstungen und Neubauten gleichermaßen. In Verbindung mit dem TKS-IP-Gateway kann er zudem als Wohnungsstation für die Türkommunikation. eingesetzt werden. Geplante Erweiterungen für den Gira-G1 Das Gerät soll in Zukunft als Client für den GIRA-Homeserver fungieren Sprechen Sie uns an 02626-3181000 info@eleven-ih.com       gira.de

Continue Reading

homeLYnk – Home Automation Expert image

Schneider Electric stellt mit homeLYnk einen frei konfigurierbaren Visualisierungs-Server zur Verfügung. Gateway zu  Modbus, BACnet, TCP/IP und natürlich KNX hat das Gerät mit onBoard.  u.a. gibt es ein umfangreiches Logikmodul, Zeitschaltfunktionen. Komplexe Steuerungmöglichkeiten sind umsetzbar. Das moderne Userinterface kannmit allen Webfähigen Geräten wie PC´s, Smartphones,Notebooks, Touchpanel´s bedient werden. Die Variante “spaceLYnk” ist der Große Bruder des “homeLYnk” mit einem erweitertem Funktionsumfang. Communication port protocol Modbus IP (Internet Protocol) KNX rated supply voltage 24 V DC Power consumption 2 W Physical interface 1 x TP-UART2 1 x RS232 1 x RS485 1 x RJ45 Integrated connection type 1 x USB 2.0 port Control type RESET pushbutton Connections – terminals Serial : clamp terminal, 1.5 mm² Power supply : clamp terminal, 1.5 ...

Continue Reading

This is a unique website which will require a more modern browser to work!

Please upgrade today!