Categories ArchivesAllgemein

Gira Alarm Connect gallery

Wenn Gebäudetechnik neue Wege geht, muss Sicherheit Schritt halten. Die Konsequenz: das neue Sicherheits-System GIRA Alarm Connect ein Alarmsystem für alle Bereiche. Von privat über Büro bis hin zum Kleingewerbe. Weiter entwickelt und tiefer durchdacht. Systemübergreifend konzipiert. Denn es lässt sich nahtlos in die Gira KNX Installation mit dem Gira X1 integrieren. Erneut eine richtungsweisende Technologie, mit der Gira die intelligente Vernetzung von Sicherheits- und Gebäudetechnik weiterdenkt. So flexibel in der Anwendung, so unkompliziert ist das Gira Sicherheits-System Alarm Connect in der Implementierung. Mit einfacher Inbetriebnahme über den Gira Projekt Assistenten. Und problemlosem Nachrüsten bei Renovierung und Modernisierung, da die Verkabelung entfällt. Sicher? Sicher.   www.gira.de  

Continue Reading

Jung Smart-Control 5 image

Als aktuelle Erweiterung der Smart-Control Reihe präsentiert sich das elegante Smart-Control 5. Dank schlanker, kompakter Bauform passt es in eine handelsübliche Unterputz-Gerätedose. Mit hochauflösenden Touch-Display´s werdenFunktionen komfortabel bedient. In seiner Funktionalität steht das kleine Smart-Control 5 seinen „großen Brüdern“ in nichts nach. Apps für „Jung Visu Pro“und „Smart Visu Server“ sind vorinstalliert. Türkommunikation wird wie gewohnt mit einem Siedle Smart Gateway angebunden. Das hochauflösende Grafikdisplay erinnert in seiner Anmutung, Farbbrillanz und Schärfe an neuste Smartphones. Ein Näherungssensor erwacht das Display aus seinem Ruhemodus wenn der Anwender es bedienen möchte. Ein Helligkeitssensor passt die Displayhelligkeit automatisch an die jeweiligen Lichtverhältnisse im Raum an. VISU PRO APP Anbindung an den JUNG Visu Pro Server: KNX-Installationen für bsp. Gewerbeobjekte oder Privatbauten mit individuellen ...

Continue Reading

Busch-VoiceControl image

KNX KOMPLETT PER STIMME STEUERN Busch-VoiceControl ® Busch-VoiceControl VCO/S99.11 bietet die einzigartige Möglichkeit KNX mit den „3“ digitalen Sprachassistenten zu koppeln Apple HomeKit/Siri,  Amazon Alexa und Google Assistant Gebäude komplett per Sprachbefehl zu steuern. Egal ob Schalter, Dimmer  Jalousien oder Thermostate – Sie entscheiden welche Anwendungen Sie mit Ihrer Stimme bedienen möchten. ZERTIFIZIERTE LÖSUNG FÜR DREI SYSTEME INTEGRATION VON LICHT-, HEIZUNGS- UND JALOUSIESTEUERUNG ALLE Sprachassistenten PARALLEL nutzbar STEUERUNG VON BIS ZU 99 FUNKTIONEN FERNZUGRIFF IST KOSTENLOS Busch VoiceControl @ Light&Building 2018    

Continue Reading

Gefahrenmelderzentrale GM/A 8.1 standard

Gefahrenmeldeanlage ABB GM/A 8.1 jetzt mit VdS C Zulassung! Zulassungsnummer: G116017 Die KNX Gefahrenmeldeanlage GM/A 8.1 von ABB ist ein Sicherheitssystem, das mit dem internationalen Standard für KNX (14543-3-x ISO/IEC) und Alarmsysteme (ISO/IEC 62642) kompatibel ist. Das System ist die perfekte Lösung für Projekte von einfachen bis zu hohen Sicherheitsanforderungen. Vorteile: Die KNX-Gefahrenmelderzentrale GM/A 8.1  ist universell einsetzbar für alle Arten von Gefahrensituationen in Gebäuden wie Einbruch, Bedrohung, Rauch, Gas- und Wasserleckage. Einfache Integration in das Gebäudeautomationssystem KNX Eine Systemschnittstelle (ATS) ermöglicht den Anschluss eines externen ABB-Übertragungsgerätes der „comXline-Serie“ zur Anbindung an eine Sicherheitsfirma. Eigenschaften: KNX-Schnittstelle zur Anzeige von Alarmzuständen über KNX Displays Steuerung von automatischen Gebäudefunktionen Interne, externe oder Fernalarmierung Ethernet-Verbindung zur Programmierung, Diagnose und Bedienung über einen Standard-Webbrowser ...

Continue Reading

Jung-Smart-Visu-Server image

Jung- Smart-Visu-Server Bestimmungsgemäßer Gebrauch Visualisieren und Bedienen von KNX-Systemen mit HTML5-fähigem Browser wie Bsp. SmartControl (Art.-Nrn.: SC 7 .., SC 10, SC 15, SC 19), Smartphone, Tablet, Laptop und PC usw. Visualisieren und Bedienen von Philips Hue Systemen Betrieb in lokalen IP-Netzen, die DHCP (Dynamic Host Configuration Protocol) unterstützen, oder mit fester IP-Adresse (IPv4) Betrieb im Innenbereich   Vorteile auf einen Blick: einfache und schnelle Programmierung individuelle Anpassung durch den Nutzer über Aktionen möglich übersichtliche und intuitive Oberfläche Steuerung komfortabel über Smartphone oder Tablet Integration von Livestyle-Produkten wie z. B. Philips Hue zukunftssicher durch Updates und Upgrades Produkteigenschaften Webvisualisierung der KNX-Anlage zur Zustandsanzeige und Bedienung (SV-Home) Integriertes webbasiertes Inbetriebnahmetool (SV-Control) Einfache Erstellung einer vorkonfigurierten Bedienoberfläche, optimiert für Anwendungen im Heimbereich und kleinen gewerblichen ...

Continue Reading

ABB safe&smart – Und Ihr Haus weiß Bescheid image

ABB safe&smart - die einfachste Verbindung von Sicherheit und Komfort Alarmanlage scharf schalten Wenn Sie das Haus verlassen und die Alarmanlage „scharf“ schalten kann das System z. B. zentral das Licht und ausgewählte Stromkreise ausschalten, Heizung und Klimaanlage in einen definierten Abwesenheitszustand versetzen oder je nach Tageszeit Rolläden schließen. Im Alarmfall können dann neben der Aktivierung der gewünschten Alarmierungen zur zusätzlichen Abschreckung z. B. auch alle Lichter wieder eingeschaltet und die Rolläden geöffnet werden. Alarmanlage unscharf schalten Wenn Sie wieder nach Hause kommen und die Alarmanlage unscharf schalten, können damit z. B. auch die Lichter im Eingangsbereich automatisch angeschaltet werden und Ihre Heizung wieder in den Komfortbetrieb wechseln.Immer sicherAuch wenn Sie Zuhause sind kann unsere safe&smart Lösung z. B. nachts die Außenhaut Ihres ...

Continue Reading

JUNG-Facility-Pilot image

 JUNG-Facility-Pilot   Smart-Pilots Auf den KNX Smart-Pilots ist die Vollversion der Software JUNG-Facility-Pilot vorinstalliert. Über das Siedle Smart Gateway werden die JUNG Smart Pilots* zudem zu Video-Sprechstellen für die Türkommunikation. Mit der einheitlichen JUNG Bedienoberfläche wird die Technik perfekt abgerundet – alle KNX-Funktionen sind so über den kapazitiven Touchscreen intuitiv zu bedienen. Je nach Einsatzzweck stehen drei unterschiedliche Bildschirmgrößen im Format 16:9 zur Auswahl, mit folgenden Bildschirmdiagonalen: 10,1´´ 15,6´´ 18,5´´   http://www.jung.de http://eleven-ih.mein-elektroinstallateur.de/ Zu Anti-Banner hinzufügen

Continue Reading

Gira-G1 image

Das Multitalent für die Gebäudetechnik Der neue Gira-G1 ist die intelligente Bedienzentrale für die gesamte KNX Gebäudetechnik. Über das brillante Multitouch-Display lassen sich alle Funktionen komfortabel per Fingertipp oder Geste bedienen. Die Einrichtung erfolgt per drag and drop. Er kann wie ein normaler Schalter auf einer einzigen Gerätedose installiert werden und eignet sich für Modernisierungen, Nachrüstungen und Neubauten gleichermaßen. In Verbindung mit dem TKS-IP-Gateway kann er zudem als Wohnungsstation für die Türkommunikation. eingesetzt werden. Geplante Erweiterungen für den Gira-G1 Das Gerät soll in Zukunft als Client für den GIRA-Homeserver fungieren Sprechen Sie uns an 02626-3181000 info@eleven-ih.com       gira.de

Continue Reading

6. ZVEI-Kolloquium Gebäudeautomation image

am 13. November 2015, ZVEI Frankfurt am Main     Bereits zum 6. Mal lädt der ZVEI zum Technischen Kolloquium nach Frankfurt ein. Es steht unter dem Motto „Vernetzung – 25 Jahre Gebäudesystemtechnik – vom Instabus zum Smart Building“. Die Gebäudesystemtechnik blickt auf eine 25 jährige Erfolgsgeschichte zurück und ist heute aus modernen „Smart Buildings“ nicht mehr weg zu denken. Die Vernetzung bringt Energieeffizienz, Nachhaltigkeit, Sicherheit und Komfort. Dieses Jahr blickt das Kolloquium auf diese Geschichte zurück und richtet den Blick dennoch in die Zukunft und damit auf die anstehenden Herausforderungen, wie beispielsweise auf Datensicherheit durch wachsende Vernetzung, Ausrichtung der Smart-Home-Systeme auf die individuellen Ansprüche der Endkunden und Lebenszyklus-Betrachtungen bei Zweck-Gebäuden. Als Branchenplattform richtet sich das Kolloquium an Elektrohandwerker, Systemintegratoren, ...

Continue Reading

homeLYnk – Home Automation Expert image

Schneider Electric stellt mit homeLYnk einen frei konfigurierbaren Visualisierungs-Server zur Verfügung. Gateway zu  Modbus, BACnet, TCP/IP und natürlich KNX hat das Gerät mit onBoard.  u.a. gibt es ein umfangreiches Logikmodul, Zeitschaltfunktionen. Komplexe Steuerungmöglichkeiten sind umsetzbar. Das moderne Userinterface kannmit allen Webfähigen Geräten wie PC´s, Smartphones,Notebooks, Touchpanel´s bedient werden. Die Variante „spaceLYnk“ ist der Große Bruder des „homeLYnk“ mit einem erweitertem Funktionsumfang.   Communication port protocol Modbus IP (Internet Protocol) KNX rated supply voltage 24 V DC Power consumption 2 W Physical interface 1 x TP-UART2 1 x RS232 1 x RS485 1 x RJ45 Integrated connection type 1 x USB 2.0 port Control type RESET pushbutton Connections – terminals Serial : clamp terminal, 1.5 mm² Power supply : clamp terminal, ...

Continue Reading

This is a unique website which will require a more modern browser to work!

Please upgrade today!